Rund um den Henninger-Turm 2004

Das Regenrennen!

Es regnete das ganze Rennen. Vorsicht war angesagt.

Trotzdem hat es wieder Spaß gemacht. Die Familie stand in Heftrich und feuerte mich an. Die nachfolgenden Berge konnte ich in meinem Tempo fahren und wieder Anschluss an gute Gruppen finden.

Das Rennen habe ich zusammen mit meinem Freund Michael Steup als Vorbereitung für unser Tainingslager in den Vogesen genutzt.